Backup und Wiederherstellung

Die Rechnerbetriebsgruppe betreibt eine Datensicherung für die Benutzerdaten. Dabei werden werktags jede Nacht die Dateien der Benutzer gesichert.

Wenn also einmal wichtige Daten verloren gehen sollten, können sie meist zurückgespielt werden. Das Wiedereinspielen der Daten erfordert allerdings einige Zeit.

Als Ansprechpartner wenden Sie sich bitte an sysop@rbg.informatik.tu-darmstadt.de. Zum Auffinden und Wiederherstellen der Daten benötigen wir von Ihnen möglichst die folgenden Angaben:

  • Dateiname mit vollständigem Pfad für jede verloren gegangene Datei,
  • Zeitpunkt der Löschung. Falls dieser nicht bekannt ist, geben Sie bitte an, wann Sie den Verlust bemerkt haben.
  • Wann existierte diese Datei zuletzt, bzw. wann haben Sie sie das letzte Mal geändert?

Beachten Sie auch, dass durch die Wiederherstellung der Datei eventuell die Quota überschritten werden kann.


Andere Sprachen
Übersetzungen dieser Seite: